Lebenslauf Dr. med. Renate Off


Qualifikationen


2018 Anerkennung als Leiterin des Regionalen Schmerzzentrums der DGS München
2018 Anerkennung als Algesiologin DGS (Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.)
2017 Netzpartner der Integrierten Versorgung von chronischen Kopfschmerzen, Migräne, Neuralgien und chronischen Schmerzerkrankungen
2017 Netzpartner der Integrierten Versorgung von chronischen Rückenschmerzen
2016 Fachärztin für Allgemeinmedizin
2016 Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin / Chirotherapie
2014 Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
2013 Fachärztin für Neurologie
2009 Qualifikation zur Systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin, ifw München
2009 Dissertation "Einfluss von Mirtazapin auf die Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrindenachse bei depressiven Patienten",  Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der LMU München, Nussbaumstraße

Aus- und Weiterbildung


2017 Niederlassung in der eigenen Praxis in München (Neurologie und Spezielle Schmerztherapie), Übernahme der Praxis von Herrn Dr. med. Martin Gessler (Neurologe und Schmerztherapeut)
2017 Grund- und Aufbaukurse Anwendung von Botulinumtoxin bei chronischer Migräne und Bewegungsstörungen (Spastik, Dystonie, Blepharospasmus, Torticollis)
2016 Zusatzqualifikation Medizinische Hypnose in der Schmerztherapie
2016 Beginn berufsbegleitende Weiterbildung in tiefenpsychologisch-analytischer Psychotherapie

2015

-2016

Weiterbildung Manuelle Medizin / Chirotherapie, Bayerisches Ärzteseminar für Manuelle Medizin (BÄSMM), Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin /Chirotherapie

2015 -2016

Strategisches Arbeiten mit komplexen Familiensystemen, Patchwork-, Trennungs- und Scheidungsfamilien, Adoptiv- und Pflegefamilien in der systemischen Beratung und Therapie, ifw München

2014 -2016

Weiterbildung Allgemeinmedizin, Praxis Dr. med. Kretschmar, Akademische Lehrpraxis der LMU München

Zusatzqualifikation Psychosomatische Grundversorgung

Ultraschallkurse DEGUM I + II (Abdomen, Retroperitoneum, Thorax, Schilddrüse, Nieren)

Hospitation Sonographie Krankenhaus Barmherzige Brüder München, Gastroenterologie

Hospitation Gefäßsonographie, Klinikum Schwabing München, Angiologie

Ultraschallkurs für interventionelle Schmerztherapie, Injektionstechniken unter Ultraschallkontrolle, Universitätsklinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Innsbruck Österreich

Kurs Injektionstechniken mit Botulinumtoxin A (BOTOX®) bei chronischer Migräne

2012

-2013

Fachärztin Neurologie, Klinikum Dachau, Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie, Klinikum Dachau und Algesiologikum München, konservative und interventionelle Schmerztherapie

2011 -2012

Assistenzärztin Kardiologie, Klinik Höhenried, Zusatzweiterbildung Sozialmedizin

2010 -2011

Assistenzärztin Innere Medizin, Diabetologie, Kardiologie, Schreiberklinik München

2009 -2010

Assistenzärztin Psychiatrie und Psychotherapie, Krankenhaus Agatharied

2007 -2009
Assistenzärztin Neurologie, Schön-Klinik Bad Aibling, Neurologische Diagnostik und Intensivstation, Fakultative Weiterbildung Spezielle Neurologische Intensivmedizin
2006 -2007
Assistenzärztin Radiologie, Schwerpunkt Neuroradiologie, Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt,
Fachkunde Strahlenschutz, Notfalldiagnostik Extremitäten, Schädel, Wirbelsäule, Thorax, Abdomen und Röntgendiagnostik des Thorax
2005 -2006
Assistenzärztin Neurologie, Schön-Klinik Bad Aibling, Stroke Unit, Akutneurologie, Frührehabilitation, Beatmungs- und Trachealkanülenmanagement, Phase C- und -D-Rehabilitation
1997 -2004

Studium der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München,

Approbation 2004


Mitgliedschaft in Fachgesellschaften


Deutsche Gesellschaft für Neurologie (http://www.dgn.org/)

 

Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (http://www.dgschmerzmedizin.de/)

 

Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. (http://www.dgss.org/)

 

Berufsverband der Schmerztherapeuten in Deutschland e.V. (http://www.bv-schmerz.de/)

 

Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie e.V. (https://www.dgsf.org/)

 

Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband München (http://www.aekbv.de/)

 

Bayerische Landesärztekammer (http://www.blaek.de/)

 

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (http://www.kvb.de/)